News

Schultennisfinale der Regionen Lüneburger Heide und Südheide

am 14.6.2018 in Eschede

Das Schultennis Finale des Schuljahres 2017/2018 fand am 14.6.2018 in Eschedestatt,

übrigens ein Jubiläumsjahr:10 Jahre Schultennis, gefördert durch den Tennisverband Niedersachsen-Bremen.

Turnusmäßig wechseln sich die Regionen Lüneburger Heide und Südheide mit der Ausrichtung dieses Events ab. Das Finale fand in der Sporthalle der Grundschule Eschede statt. Die Vorsitzenden der beiden Regionen Udo Dolla und Ulrich Isensee sowie der langjährige Förderer und Gründer des Schultennissportes, Oliver Engst, haben die Veranstaltung besucht.

64 Schüler/innen aus 8 Schulen aus den beiden Regionen kämpften um die begehrten Pokale und die tollen Turnierpreise.

Die Cafeteria der GS Eschede war ein Highlight und gab diesem Turnier den perfekten Rahmen.

Aus allen Ergebnissen wurde die erfolgreichste Schule ermittelt, in diesem Jahr konnte die Grundschule Klein Hehlen diesen Preis, den Schulpokal, versüßt mit einem gut gefüllten Präsentkorb, entgegennehmen.

Alle Ergebnisse finden Sie in der PDF Datei.
Allen Helfern ein ganz herzliches "Dankeschön".

Erika Ellenbeck
Schultenniswartin
Region Lüneburger Heide